Die Selbstbehandlung mit Reiki – wie, was, wo?

Kurzinfo zu dem Workshop auf den Praxistagen der Reiki Convention 2014

In den meisten Formen des Usui-Systems und auch für viele freie Reiki-Meister/-Lehrer ist die regelmäßige Selbstbehandlung mit Reiki ein wichtiges Element der Praxis. Doch wie sieht diese Selbstbehandlung eigentlich individuell aus? Werden festgelegte Abfolgen von Handpositionen verwendet? Wird auch intuitiv selbstbehandelt? Wie oft machst du die Selbstbehandlung? Wann und wo? Und wie lange? Wir wollen uns zu diesem Thema untereinander austauschen, können den anderen im Kreis erzählen, wie unsere Form der Selbstbehandlung aussieht und uns durch die Worte anderer inspirieren lassen.

Lang dem Workshop auf den Praxistagen der Reiki Convention 2014

In den meisten Formen des Usui-Systems des Reiki und auch für viele freie Reiki-Meister/-Lehrer ist die regelmäßige Selbstbehandlung mit Reiki ein wichtiges Element der Praxis. Auch in den „Gemeinsamen Werten“ der Mitglieder von ProReiki, dem deutschen Reiki-Berufsverband, heißt es: „Ein wesentlicher Teil der Reiki-Praxis ist die regelmäßige Selbstbehandlung.“ Doch wie sieht diese Selbstbehandlung eigentlich individuell aus? Werden festgelegte Abfolgen von Handpositionen verwendet, wie es u.a. im Usui Shiki Ryoho (nach Takata) üblich ist? Oder wird auch intuitiv selbstbehandelt? Oder gar ausschließlich intuitiv? Und wie oft eigentlich? Täglich? Mehrmals wöchentlich? Und wo überhaupt? Auf der Couch, auf der Meditationsmatte, auf einem Stuhl? Wird sich richtig Zeit genommen, oder wird schnell mal zwischendurch Reiki für sich selbst gemacht? Und wann: morgens, mittags, abends? Zu diesen und anderen Fragen wollen wir uns in einer Gruppe von Reiki-Praktizierenden austauschen. Ich gebe eine kurze Einleitung zum Thema, aus meiner Perspektive, und wir kommen recht schnell zum gemeinsamen Austausch hierüber. Es geht nicht darum, „die Wahrheit“ zu finden, jeder kann von „seiner Wahrheit“ erzählen. Wir können den anderen erzählen, wie unsere Form der Selbstbehandlung aussieht, unsere Gedanken dazu mitteilen und uns durch die Worte anderer inspirieren lassen.

Die Selbstbehandlung mit Reiki – wie, was, wo?: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Oliver Klatt

Veröffentlicht von

Herausgeber des Reiki-Magazins. Buchveröffentlichungen u.a.: „Die Reiki-Systeme der Welt“, „Reiki und Schulmedizin“, „Schnelleinstieg Reiki“, sowie Essays in den Anthologien „Die Reiki-Lebensregeln“ und „Das Reiki-Meister Buch“.

Reiki-System: Usui Reiki Ryoho
Mitgliedschaft in den folgenden Verbänden: ProReiki, Dachverband Geistiges Heilen, Deutsche Gesellschaft für Energetische und Informationsmedizin.

Schreibe einen Kommentar