Psychosomatisch-energetische Zusammenhänge bei der Reiki-Kontaktbehandlung

Kurzinfo zum Vortrag auf den Praxistagen der Reiki Convention 2013:

Je besser man weiß, was man wo und warum mit Reiki behandeln kann, umso genauer kann man mit Reiki arbeiten. Es geht um spannende Zusammenhänge von Körper und Geist.

Hier die Langbeschreibung:

Welches Organ, welcher Körperbereich und welches Chakra steht für welches geistige Thema? Wenn wir ein Problem im Leben haben, welche Körperstelle können wir mit Reiki behandeln, um positiv auf das Problem einzuwirken?

Es gibt so viele Zusammenhänge zwischen Körper und Geist. Und einige davon werde ich im Vortrag aufzeigen.

Meiner Meinung nach ist es besonders wichtig sich mit dieser Thematik einigermaßen auszukennen, wenn man einigermaßen effektiv mit Reiki arbeiten will.

Kombiniert man seine intuitive Fähigkeiten mit dem Wissen um psychosomatisch-energetische Zusammenhänge, wird die Arbeit mit Reiki einfach runder.

Probier’s aus…

Psychosomatisch-energetische Zusammenhänge bei der Reiki-Kontaktbehandlung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Benjamin Maier

Veröffentlicht von

Benjamin Maier praktiziert und unterrichtet hauptberuflich Shingon Reiki, Schamanismus und spirituelle Kampfkunst in Freiburg. Er kombiniert leidenschaftlich gerne Reiki mit schamanischen Methoden und mit inneren Kampfkünsten und nutzt dies für spirituelle Heilungen und die Entwicklung der Persönlichkeit.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo, ich wünsche und freue mich, vielleicht Hilfe für meine Lungenfibrose zu bekommen. Liebe Grüße Karin

Schreibe einen Kommentar