Energie, Placebo, Glaube – was heilt? Vortrag mit Oliver Klatt

Kurzinfo zum Vortrag auf den Praxistagen der Reiki Convention 2013:

Es gibt unterschiedliche Auffassungen davon, was es letztlich ist, das heilt: Ist es die heilsame „Energie“ (z.B. Reiki), die sich vom Heiler auf den Klienten überträgt? Oder werden heilsame „Informationen“ übertragen? Welche Rolle spielen dabei der Glaube, die Selbstheilungskräfte oder evtl. ein Placebo? Nach derzeitigem Wissensstand gibt es keine „endgültigen Antworten“ auf diese Frage. Um das Thema insgesamt bewusster zu machen und für die Wahrnehmung weiter zu öffnen, möchte ich verschiedene Sichtweisen hierzu vorstellen und im folgenden mit den Teilnehmern diskutieren.

Hier die Langbeschreibung:

Es gibt unterschiedliche Auffassungen davon, was es letztlich ist, das heilt: Ist es die heilsame „Energie“ (z.B. Reiki), die sich vom Heiler auf den Klienten überträgt? Oder werden heilsame „Informationen“ übertragen? Oder werden vielmehr „Energie“ und „Informationen“ gleichzeitig übertragen? (Wenn ja: Was ist z. B. die „Information von Reiki“?

Und: Wie entsteht die „Energie, die eine heilsame Information begleitet“?) Oder handelt es sich ausschließlich um Selbstheilungskräfte, die im Klienten durch den Heiler geweckt werden, wobei nichts „übertragen“ wird? (Wenn ja: was „tut“ dann z. B. Reiki?) Was ist für ein „Wecken der Selbstheilungskräfte“ nötig? Ist das eine Glaubensfrage? Oder eine Frage davon, inwieweit der Klient „mental mitarbeitet“? Was ist eine Placebo-Wirkung? Ist diese gleichzusetzen mit der Anwendung „echter Heilenergie“ bzw. „echten Heilinformationen“ – oder nicht?

Dies sind Fragen, die sich viele Mediziner und auch Heiler in der heutigen Zeit stellen. Es gibt nach derzeitigem Wissensstand keine „endgültigen Antworten“ darauf, und wahrscheinlich stimmt alles davon ein bisschen. Um das Thema insgesamt etwas bewusster zu machen und für die Wahrnehmung weiter zu öffnen, möchte ich die verschiedenen, sich überwiegend gar nicht ausschließenden Sichtweisen zu dieser Frage vorstellen (ca. 30 min) – und im folgenden mit den Teilnehmern diskutieren (ca. 15 min).

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Oliver Klatt

Veröffentlicht von

Herausgeber des Reiki-Magazins. Buchveröffentlichungen u.a.: „Die Reiki-Systeme der Welt“, „Reiki und Schulmedizin“, „Schnelleinstieg Reiki“, sowie Essays in den Anthologien „Die Reiki-Lebensregeln“ und „Das Reiki-Meister Buch“. Reiki-System: Usui Reiki Ryoho Mitgliedschaft in den folgenden Verbänden: ProReiki, Dachverband Geistiges Heilen, Deutsche Gesellschaft für Energetische und Informationsmedizin.

Schreibe einen Kommentar