„Reiki Ryoho die Kunst der bewussten Berührung“ mit Frank Arjava Petter

Einer der Referenten, auf den wir uns für die Reiki Convention 2011 besonders freuen, ist Frank Arjava Petter. Hier die Ankündigung zu einem der Workshops/Vorträge, die er auf der Convention halten wird:

Die Techniken die in diesem Seminar gelehrt und praktiziert werden, sind wie Pfeile die in zwei Richtungen gleichzeitig schießen. Zum einen helfen sie dem Praktizierenden bei seiner Arbeit mit Klienten. Sie helfen ihm sich besser einzufühlen und auch ein größeres Energiepotential zur Verfügung zu haben.

Zum anderen unterstützen sie den Anwender in seinem eigenen Wachstum. Mit diesen Techniken wird Reiki zum spirituellen Nährstoff, der den Praktizierenden stärkt und auf der Suche nach sich selbst vorwärts treibt.

In diesem Seminar richten wir unsere Aufmerksamkeit hauptsächlich auf Wahrnehmungs- Training und die praktische Übung dessen.

Alles auf das Du Deine Aufmerksamkeit richtest, wächst. Richtest Du Deine Aufmerksamkeit auf Energie, verstärkt sie sich zunehmend, und die Anwendung im praktischen Bereich bietet ein mehr an Energie und größere Erfolge bei der Arbeit.

Mit Hilfe von Partner- und Einzelübungen üben wir verschiedene Techniken die uns helfen Energie wahrzunehmen. Wir lernen auf unsere eigene Energie zu achten sowie auf die unserer Klienten, die Energie von andern Lebewesen sowie die Energie von Gegenständen. Außerdem widmen wir uns folgende Themen:

  1. Das Sammeln von nicht- verbalen Informationen über unseren Klienten. Die Körpersprache, der Atemrhythmus etc.
  2. Der Unterschied von verspannten bez. kranken oder disharmonischen Körperpartien und gesunden, entspannten Körperpartien.
  3. Das Erfassen des Körper/Geist Gefüges des Klienten als eine Einheit und das innere Abscannen des Körpers.

Außerdem vertiefen wir folgende japanische Reiki- Techniken des Dr. Usui:

  1. Die Gassho Meditation:
    Die Gassho Meditation wurde von Dr. Usui jedesmal zu Beginn seiner Reiki- Treffen und Workshops praktiziert. Mit ihrer Hilfe gelangen wir in eine meditative Geisteshaltung, die uns hilft ein klarer Reiki- Kanal zu werden und – zu bleiben.
  2. Kenyoku
    Diese Technik stärkt die Energie des Praktizierenden und wird auch dazu benutzt sich von seinen Klienten, den eigenen Gedanken, Gefühlen etc. zu entbinden.
  3. Joshin Kokyuu- Ho
    Diese Atemübung hilft uns den Energiefluß stärker zu spüren, uns selbst mit Reiki aufzuladen und unserer Heilkräfte zu verstärken.
  4. Reiji-Ho
    Mit dieser Technik lernen wir den Byosen zu finden.
  5. Byosen
    Der Heilungs Prozess des Körpers
    Diese Diagnose Technik für Behandlung und Fernbehandlung ist das A und O des Reiki.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Frank Doerr

Veröffentlicht von

Seit 1993 Reiki 1, 1994 Reiki 2, Reiki-Meisterausbildung von 1996-98. Von 1994 bis 2009 Mitarbeiter beim Reiki-Festival. 1996 Mitbegründer des Reiki Magazins und seitdem Redaktionsmitglied bzw. freier Mitarbeiter. Seit 1999 Chefredakteur von Reiki-land.de. Publikationen: Die Reiki-Lebensregeln (Windpferd 2005), Das Reiki-Meister-Buch (Windpferd 2007). CD mit Merlin's Magic: Reiki-Elixier inkl. Booklet (Windpferd 2007). Seit 2010 Veranstalter der Reiki Convention. Geschäftsführer und Inhaber zweier Agenturen im Bereich Online-Marketing.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hiermit möchte ich mich für den Workshop „Reiki Ryoyo, die Kunst der bewussten Berührung“ auf der Reiki Convention 2011 anmelden.

    Mit herzlichen Grüßen
    Bettina

  2. Frank Doerr

    Man braucht sich nicht für einzelne Workshops anzumelden. Wer auf die Convention kommt, kann in der Regel jeden Workshop besuchen, der ihn interessiert.

Schreibe einen Kommentar